Brandneu: Ein schöner Bildband über den Reichelsdorfer Rednitz-Auwald

Jörg Henninger hat ein tolles Buch über die Natur direkt vor unserer Haustür gemacht: Nach langen Zeiten beschränkter Ausgangsmöglichkeiten in die Natur drängt es nun die Menschen wieder hinaus, um das sprießende Grün, die Blumenpracht und die Frühlingsluft zu genießen. Durch eingeschränkte Reisemöglichkeiten erhalten stadt- oder wohnortnahe Ausflugsziele eine noch stärkere Bedeutung. Dabei stellt sich bei manchem doch heraus, dass die Naherholungsgebiete viel zu unbekannt sind.

Die vorliegende Neuerscheinung will genau diesem Mangel etwas abhelfen. Denn, wie hörten wir schon von dem deutschen Dichter und Denker Goethe: „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.“

Die Metropolregion Nürnberg hat nicht nur im Umland von Nürnberg viele Naturreize zu bieten, sondern auch fast direkt im Stadtgebiet gibt es Ausflugsziele mit hohem Freizeit-, aber auch Erkenntniswert. So muß man nicht einmal ein eigenes Fahrzeug besitzen, um in den Genuss einer schönen Wanderung in wilder Natur zu kommen.

Ein solches Erholungsgebiet liegt am südlichen Stadtrand von Nürnberg, im Rednitztal, zwischen Reichelsdorf und Schwabach, und ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zu erreichen. Der Fotograf Jörg Henninger lebt hier und hat über einige Jahre hinweg den Auwald an den Ufern der Rednitz in seinen häufigen Spaziergängen besucht und im Jahresverlauf dokumentiert.

Den naturbegeisterten Ausflüglern und Familien bietet dieses Buch nicht nur einen faszinierenden Einblick in den Jahresverlauf einer naturbelassenen Waldformation am Wasser, sondern auch leicht verständliches Fachwissen über die Fauna und Flora dieses Lebensraum. Dazu werden die schönen Bilder von Texten fachkundiger Experten begleitet, die in gut verständlicher Sprache den Lesern die Zusammenhänge in der Natur und mit dem menschlichen  Lebensraum erklären. Ergänzt wird der Bildband dazu noch von einem Bestimmungsteil für die häufigsten Pflanzen- und Tierarten dieses schutzbedürftigen Ökosystems, der es Kindern wie Erwachsenen ermöglicht, noch mehr aus der Natur zu lernen.

Neben dem hohen Erkenntniswert dieses Buches für naturbegeisterte Stadtbewohner und Kinder aus der Metropolregion Nürnberg ist es auch gut als Geschenk für Freunde und Besucher geeignet, denen man auch die Naturschönheiten der geschichtsträchtigen Region präsentieren möchte.