0

Prag MM-City

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps. Inkl. Freischaltcode zur ausführlichen App mmtravel.com, MM-City

Auch erhältlich als:
17,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783956549489
Sprache: Deutsch
Umfang: 288 S., 159 Farbfotos
Format (T/L/B): 1.5 x 19 x 12.1 cm
Auflage: 11. Auflage 2021
Einband: Englische Broschur

Beschreibung

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken: Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher. Erkunden Sie Prag, die geschichtsträchtige Hauptstadt Tschechiens mit dem Prag-Reiseführer in der elften Auflage von Michael Bussmann und Gabriele Tröger. 288 Seiten mit 159 Farbfotos zeigen die Pracht der 'Goldenen Stadt'. Mit herausnehmbarem Stadtplan im Maßstab 1:12.000 und 35 Karten samt Plan der öffentlichen Verkehrsmittel kennen Sie sich in Prag so gut aus wie die Einheimischen. 88 Museen, 116 Restaurants und 83 Shoppping-Adressen alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Geheimtipps verraten Lohnenswertes jenseits des Bekannten. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Zehn detailliert beschriebene Touren führen Sie auf 136 Seiten in jedes Viertel, dazu ein Abstecher in die Peripherie und vier Ausflüge in die Umgebung. Die kostenfreie Web-App ergänzt den Prag-Reiseführer genial und erleichtert die Entdeckung der Stadt. Prag die 'Goldene Stadt' im Überblick: Entdecken Sie Prag: Sehenswürdigkeiten und Attraktionen von historisch bis modern finden Sie in unserem Reiseführer. Die Neustadt Nové M?sto, Altstadt Staré M?sto, die feine Josefstadt Josefov, die barocke und beschauliche Kleinseite Malá Strana, die Burgvorstadt Hrad?any, Praský hrad, das größte Burgareal der Welt rund um die Prager Burg, das hippe Smíchov, Holeovice und Bubenec, die Party-Viertel ikov und Karlín und schließlich Vinohrady. Jenseits des Stadtzentrums warten Pr?honice, das Sarka-Tal, Stift Brenau, der Prager Zoo, Schloss Troja, die Baba-Kolonie, die Müller-Villa, Burg Vyehrad und ein Flug- und ein Verkehrsmuseum auf Entdeckung. Vier Ausflüge nach Nelahozeves, Burg Karlstein, Kutná Hora und Terezin runden den Reiseführer ab. Was tun in Prag? Unser Reiseführer hat die richtigen Tipps parat, auch wenn das Wetter Prags mal nicht so gut sein sollte. Erkunden Sie die 88 Museen der Stadt oder entdecken Sie Boutiquen, Kunsthandwerk und Edles mit Hilfe der 83 Shoppingadressen. Tauchen Sie ein in das vibrierende Kultur- und Nachtleben der Stadt mit dem Prag-Reiseführer finden Sie avantgardistische Veranstaltungen ebenso wie altbewährte Highlights. Mit Kindern unterwegs? Der Prag-Reiseführer weiß, wo es passende Attraktionen und Sehenswürdigkeiten gibt. Prag (fast) umsonst entdecken? Die vor Ort recherchierten und ausprobierten Hinweise machen Prag auch mit geringem Budget zu einem lohnenden Ziel. Essen & Trinken: Der Prag-Reiseführer nennt 116 Restaurants der Stadt detailliert beschrieben, praktisch gelistet und für Sie gecheckt. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sowie Geheimtipps der Autoren sind markiert. Ob Sterneküche, böhmisch, mediterran, vegetarisch und vegan oder traditionsreiches Kaffeehaus mit dem Prag-Reiseführer wird jeder kulinarische Wunsch erfüllt. Übernachten in Prag: Auf der Suche nach Pensionen, Hostels oder Hotels? Prag hat für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Dach über dem Kopf. Eine praktische Übersichtskarte nennt 44 Pensionen, Hotels und Campingmöglichkeiten für jeden Anspruch und Geldbeutel, von unseren Autoren überprüft. Unschlagbares Bundle Die mmtravel App zum City-Guide Prag ist gratis mit dabei, denn Buch und App gehören für uns einfach zusammen. Nutzen Sie den inkludierten Freischaltcode zum kostenlosen Download und laden Sie den kompletten Inhalt des Reiseführers mit Online-Karten und GPS-Funktion auf Ihr Smartphone oder Tablet.

Autorenportrait

Jahrgang 1972. Studium der Germanistik und Turkologie in Bamberg, dazwischen längere Aufenthalte in der Türkei. Als freie Journalistin pendelte sie zehn Jahre zwischen dem hektischen Istanbul, dem altehrwürdigen Prag und dem erholsamen Fichtelgebirge hin und her. Heute lebt sie in Berlin. Mehr über die Autorin erfährt man auf dem Reiseblog hierdadort.de.