0

Harald Wohlfahrt

Seine Signature Dishes. Die limitierte Premiumausgabe, Limited Special Edition

Auch erhältlich als:
79,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783960331490
Sprache: Deutsch
Umfang: 264 S., zahlreiche Farbfotos
Format (T/L/B): 3 x 29.8 x 28.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

DIE KULINARISCHEN KLASSIKER EINER LEGENDE Harald Wohlfahrt schrieb über 25 Jahre in der Schwarzwaldstube in Baiersbronn Kochgeschichte und brach sämtliche Rekorde: Kein anderer deutscher Spitzenkoch erhielt die Höchstauszeichnung mit drei Guide-Michelin-Sternen über so einen langen Zeitraum wie er. Kein anderer deutscher Spitzenkoch ist bei seinen Kolleg:innen so ehrfürchtig respektiert und angesehen. Mit 35 seiner Signature Dishes blickt die Genussbuchmanufakur Tre Torri auf Harald Wohlfahrts Wirken als einer der größten Köche Deutschlands aller Zeiten und zeigt die einzigartige Handwerkskunst, geprägt von Präzision und Perfektion, die seit Jahrzehnten eine internationale Fan-Gemeinde begeistert. Ein limitierte Prunk-Band als Dankeschön. Eine Hommage für Momente des Erinnerns und Genießens.

Autorenportrait

Über Harald Wohlfahrt Harald Wohlfahrt ist gleichzustellen mit Paul Bocuse - so für den 3-Sterne-Koch Christian Bau. Ohne ihn und Witzigmann wäre die Entwicklung der deutschen Hochküche nämlich nicht möglich gewesen, stellte dieser in einem Interview nachdrücklich klar. Der 1955 im Schwarzwald geborene Harald Wohlfahrt war also nicht nur langjähriger Küchenchef, sondern ganz offensichtlich auch ein herausragender Lehrmeister, der zahlreiche Köche aus- und/oder weitergebildet hat. Unter anderem besagter Christian Bau, aber beispielsweise auch die 3-Sterneköche Thomas Bühner, Klaus Erfort, Kevin Fehling und Joachim Wissler haben bei Harald Wohlfahrt ihr Handwerk gelernt. Ausgezeichnet wurde er mehrfach, sogar 2004 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande für seine Verdienste um die Tourismusförderung in Baden-Württemberg. Sogar die Besatzung der ISS kam in den Genuss der Wohlfahrt'schen Kreationen. Ganz bodenständig gab es für die begeisterten Astronauten im All ein erstes Menü bestehend aus Kartoffelsuppe mit Majoran und Blutwurst, geschmorten Kalbsbäckchen mit Gemüse in Balsamico-Essigsauce an weißem Bohnenpüree und Kompott von Bühler Zwetschgen in Sternanis Gewürzsud. Harald Wohlfahrt liegt jedoch nicht nur die hohe Kochkunst am Herzen. Seit 2010 sitzt er im Kuratorium der Deutschen Krebsnachsorge, einer Stiftung, die sich für Familien mit schwerkranken Kindern einsetzt. Darüber hinaus unterstützt er die Nachsorgeklinik Tannheim, in der Kinder mit Krebs-, Herz- oder Mukoviszidoseerkrankungen betreut werden. Mit seiner Frau Slavka lebt Harald Wohlfahrt in Baiersbronn, im Schwarzwald.

Schlagzeile

DIE LIMITIERTE EDITION ALS HOMMAGE FÜR EINE KORYPHÄE!