0

Mahlzeit!

Das Kluftinger Kochbuch

19,99 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783884728901
Sprache: Deutsch
Umfang: 187 S.
Format (T/L/B): 2 x 25.7 x 18.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Eigentlich hat er immer Appetit, der Allgäuer Kult-Kommissar Kluftinger: Ohne deftiges Frühstück geht er nicht aus dem Haus. Tag und Nacht träumt er von seinen heiß geliebten Kässpatzen aus Mamas oder Erikas Küche - und wird fuchsteufelswild, wenn ignorante Gastronomen sein Leibgericht mit exotischen Zutaten wie etwa Paprika und Kümmel verfremden. Was liegt also näher, als dem Altusrieder Kriminaler ein Kochbuch auf den stattlichen Leib zu schneidern? All die Allgäuer Leckerbissen finden endlich ihre Würdigung: Krautkrapfen und Zwiebelrostbraten, Weißlacker und G'schwollene, Pfannkuchen und Zwetschgendatschi.

Autorenportrait

Volker Klüpfel (Jahrgang 1971) hat viele Jahre in Altusried gewohnt. Wer dort aufwächst, verfällt für gewöhnlich der Schauspielerei mit Leib und Seele. Bei Freilichtspielen und vielen Inszenierungen im Theaterkästle wirkte er mit. Heute lebt Volker Klüpfel mit seiner Familie in Augsburg und ist Redakteur der überregionalen Kulturredaktion der Augsburger Allgemeinen Zeitung. Seine Leidenschaft aber gilt dem Krimis schreiben. Volker Klüpfel und Michael Kobr, mit dem er seit seiner Schulzeit befreundet ist, sind die geistigen Väter der Krimis rund um Kommissar Kluftinger. Die fünf bisher erschienenen Bände erreichten ein Millionenpublikum.