0

Neuer Bilderbuchhimmel ab September

Konrad Kröterich, Holzroboter und Baumstumpfprinzessin, die Pudeldame Diva und der traurige, blaue Elefant haben mehrere Gemeinsamkeiten: Alle sind brillant illustriert, brandaktuell und sie erzählen auf einzigartige Weise Geschichten, die Kinder heute brauchen. Dies macht sie zu idealen Kandidaten für unseren…

Unser Programm im Herbst/Winter

Bald gibt’s bei Pelzner wieder einen Flyer mit den Veranstaltungen in Herbst und Winter. Wir haben uns, neben bewährten Klassikern wie „Auserlesenes Vorgelesen“ und einem gemeinsamen Abend mit dem Eibacher Reisebüro anlässlich des Gastlands Spaniens der Frankfurter Buchmesse, einiges für Sie einfallen lassen:

Bilderbücher und Unterrichtsmaterialien in u…

Viele Verlage haben Kinderbücher in die ukrainische Sprache übersetzen lassen und auf den Markt gebracht. Bei Moritz gibt es ein schönes Plakat über dieses liebenswerte, schwer gebeutelte Land, mit vielen Buchtipps und Anregungen für den Unterricht auf der Rückseite. Wir haben bereits 40 Exemplare an Grundschullehrerinnen verteilt, die uns mit ihren…

Unsere Bilderbuchausstellung im Sommer

Aktuell finden Sie diese Bücher im Kindergarten in Laufamholz. Wir haben schöne Bilderbücher für den Sommer und natürlich auch für Ihre Vorschulkinder eingepackt.

Auch in Ihrer KiTa bieten wir gerne eine Bilderbuchausstellung an. Gerne kommen wir persönlich vorbei und stellen unsere Lieblingsbücher Ihren Eltern und ErzieherInnen vor. Laden Sie uns ein!

Hier…

Achtung, kleine Baustelle

Vielleicht ist es Ihnen bereits aufgefallen? Wir bauen unsere Sozialräume um! Wir freuen uns unter anderem auf eine Spülmaschine und neuen Stauraum, um Sie bei unseren nächsten Veranstaltungen noch besser beherbergen zu können. Für uns wird es natürlich auch schöner, bequemer und sicherer. Bis dahin staubt es ein bisschen, aber nicht mehr lange! Dann blitzt und blinkt wieder alles, versprochen.

Hier finden Sie monatlich neue Tonies

Die neuen Tonies sind da! Sie können hier auch bequem über unsere Website bestellen und die Tonies dann in der Buchhandlung abholen.

Auf Wunsch richten wir für unsere Kunden eine Fortsetzung ein und legen für Sie die monatlichen Neuerscheinungen automatisch zurück. Aktuell haben wir Tonieboxen in steingrau und rot auf Lager.

 

Schöne Natursteinfliesen bei Pelzner

Diese schönen Natursteinfliesen haben wir auf der Ambiente in München entdeckt - und uns verliebt. Für Sie haben wir jetzt die allerschönsten Motive nochmals nachgeordert.

 Zum Aufhängen, Unterstellen, Bestaunen, Verschenken und Freuen!

Als die Mutter bei der Reise von England nach Frankreich unerwartet erkrankt, sind die fünf Geschwister auf einmal ganz auf sich alleine gestellt. So müssen sie die Sommerwochen ohne die Mutter  in dem in die Jahre gekommenen Hotel in der Champagne,  in Vieux-Moutiers, verbringen. Nur der charmante und etwas undurchsichtige Eliot nimmt sich der Kinderschar an und lädt sie zu Ausflügen in die traumhafte Umgebung ein.

„Schwarze Zitronen“ spielt Anfang der Fünfziger Jahre im touristisch noch kaum bekannten Fischerörtchen Amalfi. Nachdem Clarettas Mann im Krieg gefallen ist, muss sie ihre vier Söhne alleine ernähren. Ohne große Hoffnung auf Anstellung bewirbt sie sich als Sekretärin bei der Carabinieri. Obwohl sie keine Ausbildung besitzt, stellt der Capitano sie überraschend ein.

In „Eine andere Zeit“ erzählt Helga Bürster von den Schwestern Enne und Suse, die in den 1970ern in einem abgelegenen Dorf in Vorpommern aufwachsen. Suse, die sensiblere der beiden Schwestern, ist häufig krank, so dass Enne oftmals zurückstecken muss. Bis auf wenige Momente der Nähe sind sich die Schwestern eher fern. In den Sommerferien bekommen sie meist Besuch von ihrer Kusine, die mit der Schwester des Vaters aus dem Westen anreist.

Rose Napolitano ist eine Frau, die mitten im Leben steht und weiß was sie möchte. Als Professorin und Wissenschaftlerin beruflich erfolgreich, weiß sie aber auch was sie nicht möchte. So ist es ein Kind zu haben, nie ein Teil ihres Lebensplans gewesen. Auch für ihren Ehemann Luke ist es nicht wichtig ein Kind zu haben, darauf haben sich beide bereits vor der Ehe verständigt.

Helene, Mutter von drei Kindern steht beim Abendessen auf, geht zum Balkon und stürzt sich in den Tod. Die Familie ist im Schockzustand! Plötzlich fehlt ihnen alles, was sie bisher zusammengehalten hat: Liebe, Fürsorge, Sicherheit.

Siggi Buckmann ist das Leben als Richter langsam leid. Früher stürzte er sich noch enthusiastisch in die Fälle und kämpfte für Gerechtigkeit, aber mittlerweile hat er seinen Kampf aufgegeben. Zu viele seiner Urteile wurden in 2. Instanz aufgehoben, nicht selten, weil vielleicht doch der eine oder andere Justizangestellte die Hände aufhielt.

19.09.2219:30 Uhr bis 21:30 Uhr

In der Regel treffen wir uns alle zwei Monate in unserer Buchhandlung, um über ausgewählte Bücher zu diskutieren. Gerne dürfen Sie sich uns anschließen - Voraussetzung ist, dass Sie diese Titel vorher gelesen haben. Am 19. September 22 lesen wir Annie Ernaux, Die Jahre.

27.09.2219:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  Workshop mit Susanne Strasser zum Thema Monotypie und Präsentation der Bilderbücher aus dem neuen Bilderbuchhimmel

Unsere Prospekte

Unsere Prospekte finden Sie hier:

bilderbuchhimmel-2020.jpg                             buecher_die_wir_empfehlen.jpg
Bilderbuchhimmel                                 Bücher, die wir empfehlen