0

Mein Buchtipp im August: Mariana Leky, Kummer aller Art

Kioskbesitzer Armin versucht erfolglos zu meditieren, der Nachbarin von oben mangelt es an Schlaf, Hundebesitzer Pohl klagt über Angstzustände und Panikattacken. Alle vertrauen sich unserer Protagonistin an, beim Spazierengehen im Park und während langer nächtlicher Unterhaltungen auf der Treppe wird der Kummer aller Art nicht gelöst, aber er kommt zumindest ans Licht.

Am besten sind Mariana Lekys Geschichten, wenn sie persönlich werden. Mein Favorit ist die Erzählung vom Patienten, der ergebnislos die Praxis seines Psychoanalytikers (ihres Vaters) aufsucht. Dieser hat den Termin verschwitzt, während seine Tochter den Schein wahrt und dabei versucht, alles richtig zu machen. Die in "Kummer aller Art" versammelten Texte erschienen erstmals als Kolumnen in PSYCHOLOGIE HEUTE. Gemeinsam lesen sie sich wie ein Roman. 

 

Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783832182168
22,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Doris Höreth