Mein Buchtipp im Januar 2021: Oberkampf

Oberkampf, so heißt ein Stadtviertel von Paris, benannt nach einem deutschen Industriellen. Hier zwischen Bastille und Republique spielt der Roman von Hilmar Klute.  Jonas Becker, der Protagonist, möchte hier sein Leben noch einmal neu starten. In Deutschland hatte er eine Agentur, vermittelte Künstler und Intellektuelle an Firmen. Das ist vorbei, genauso wie Seine Beziehung. Er möchte eine Biographie über Richard Stein schreiben, das ist ein von Ihm hoch verehrter , bohemienhafter Autor. Die Tage verbringt Jonas mit dem Schriftsteller, nachts trifft er sich mit Christine, seiner neuen Freundin in der Bar nebenan. Und dann gerät durch das Attentat auf Charlie Hebdo seine Welt aus den Fugen.

Unbedingt lesen!

Weitere Buchtipps von Thomas Höreth

Klute, Hilmar
Galiani Berlin
ISBN/EAN: 9783869712154
22,00 € (inkl. MwSt.)