0

Veranstaltungsarchiv

02.05.202220:00 Uhr

Wie schön: Rüdiger Betram wird zum "Lesekünstler des Jahres" gekürt und dann kommt er auch noch zu uns nach Nürnberg! Er liest aus seinem eben verfilmten Roman "Der Pfad" und erzählt über eigene Erfahrungen mit dem gefährlichen Weg über die Pyrenäen, den er selbst gegangen ist. Dabei gibt es Historisches und Spannendes zu sehen und zu hören, Infos, die weit über das Buch und den Film hinausgehen.  Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, sich zu dieser außergewöhnlichen Lesung anzumelden, denn die Plätze sind begrenzt!

29.04.202220:00 Uhr

Am 29. April um 20 Uhr liest der Gonnersdorfer Autor Fritz Stiegler aus seinem viel besprochenen Heimatbuch "Heiner". Darin erzählt er vom Schicksal eines Bauernsohns, der Anfang der Zwanziger des letzten Jahrhunderts gerne viel lernen wollte und nach Afrika reisen wollte er auch. Leider war die Familie arm, der ältere Bruder übernahm den elterlichen Hof und er musste sich als Knecht verdingen - ein Leben als Bauer schien nur durch intelligente Heiratspolitik möglich zu sein.  Der Text ist spannend erzählt und ein beeindruckendes Dokument seiner Zeit,

24.11.202120:00 Uhr

Bei unserer traditionellen Weihnachtsveranstaltung stellt Ihnen das gesamte Team unserer Buchhandlung wie immer seine persönlichen Lieblingsbücher vor. Der Nürnberger Kammerschauspieler Pius Maria Cueppers liest im 2. Teildes Abends aus ausgewählten Titeln besonders schöne Passagen vor.

10.11.202120:00 Uhr

Der Erlanger Autor Tommie Goerz wurde vor allem bekannt mit seinen Krimis rund um den urfränkischen Kommissar Friedemann »Friedo« Behütuns, von dem bislang neun Bände vorliegen. Außerdem veröffentlichte er mit »Auf dem Keller« und »In fränkischen Wirtshäusern« literarische Liebeserklärungen an die fränkisch Keller- bzw.

30.10.202116:00 Uhr

Bereits zum siebten Mal feiert der Buchhandel in Deutschland die Woche der unabhängigen Buchhandlungen. Vom 23.10 bis 30.10.21 machen Buchhändler gemeinsam auf ihr kulturelles, gesellschaftspolitisches und regionales Engagement aufmerksam. Den Auftakt bildet die Ermittlung des "Lieblingsbuchs der Unabhängigen". Auch wir haben unser Votum abgegeben und stellen Ihnen jetzt die fünf Titel der Shortlist vor. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer englischen Teestunde ein.

22.09.202119:00 Uhr

Buchtipps abseits der Spiegel-Bestsellerliste von Büchermenschen für Büchermenschen gibts schon zum 2. Mal in diesem Jahr in der fantastischen Katharinenruine. Eine bessere Location können wir uns nicht wünschen. Hier gibts den Link zur Veranstaltung, hier können Sie Ihr Ticket buchen

14.07.202120:00 Uhr

Endlich: Hier kommen wieder neue Buchtipps von Nürnberger Büchermenschen, abseits der Spiegel-Bestsellerlisten Am 14. Juli  um 20 Uhr treffen wir uns in der Katharinenruine. Über folgende Buchvorstellungen kann diskutiert und gestritten werden: Olivia Manning: Der größte Reichtum (Buchhandlung Rüssel)

02.07.202120:00 Uhr

In Heike Dukens neuem Roman, der auch in Nürnberg spielt,  geht es um drei Generationen einer Familie und um die Aufarbeitung einer schweren Vergangenheit. Heike Duken gelingt ein sehr vielschichtiger Roman, sie schreibt in leichter Tonlage, man liest die Geschichte in einem Zug durch. Hier geht es zu einer ausführlichen Besprechung des Titels.

25.06.20219:00 Uhr

Einmal im Jahr erblüht unsere Buchhandlung in voller Rosenpracht:

26.03.202116:00 Uhr

Zum Erstverkaufstag seines großartigen neuen Romans "Der große Sommer" wird Ewald Arenz  am Freitag, 26. März von 16-20.00 Uhr in unserer Buchhandlung signieren. Bitte melden Sie sich kurz, falls Sie vorhaben, sich ein Buch signieren zu lassen. Wir planen die Termine so, dass  sich nicht mehr als neun Personen auf einmal in unserer Buchhandlung aufhalten - mit Abstand und Mundschutz, selbstverständlich.