0

Veranstaltungsarchiv

26.11.229:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Zu Gunsten von "Freude für alle" haben wir 50 Bücher für Sie festlich verpackt und beschrieben. Sie kaufen Ihr "Blind date with a book", zahlen einen angemessenen Betrag in unseren roten Spendenelefanten und die komplette Summe geht an Menschen in Nürnberg, die in Not geraten sind. 

11.11.2220:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Pelzner macht auch Musik: Peter Pelzner studierte am Hermann-Zilcher-Konservatorium Würzburg und hat über 30 Jahre Bühnenerfahrung mit verschiedensten Bands und Projekten. Er war als Musiker,Komponist und Arrangeur bei Musical und Theaterproduktionen u.a. für das Theater Bamberg, das Schauspielhaus Nürnberg, das Kinder und Jugendtheater Mumpitz und andere beteiligt. Peter Pelzner führt regelmäßig eigene Bluesworkshops durch und ist seit Jahren Dozent beim Fürther Jazzworkshop. Außerdem ist er auch der Sohn der Gründerfamilie dieser Buchhandlung, und Doris Höreth erlebte seinen 1.

09.11.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Eine Begegnung mit dem Reiseschriftsteller Jaroslav Rudiš inspirierte uns zu dem Thema des Abends: „Winterbergs letzte Reise“ führt den schwerkranken Winterberg und dessen Pfleger Kraus durch die Geschichte Mitteleuropas: Von Berlin nach Sarajewo, über Reichenberg, Prag, Wien und Budapest.

28.10.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Diese Veranstaltung wird voraussichtlich im Frühjahr 23 nachgeholt: Angst, Tod, Trauer und Krankheit im Bilderbuch

19.10.2219:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Paul Flemmings 16. Fall Eine Wissenschaftlerin stirbt nach Öffnung des Grabes des Nürnberger Stadtheiligen einen qualvollen Tod. Sollten tödliche Sporen die Gebeine des Heiligen vor Grabräubern schützen und für den Tod der Frau verantwortlich sein oder gibt es doch eine realistischere Ursache? Paul Flemming, der bei der Öffnung des Grabes als Fotograf dabei ist, geht der Sache auf den Grund

12.10.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

mit Gudrun Sievers von Studiosus Reisen und den MitarbeiterInnen unserer Buchhandlung ¡Bienvenida, España! Wir freuen uns auf euch!

29.09.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Achtung, Programmänderung: Dieser Abend findet nicht wie angekündigt bei uns, sondern als Auftaktveranstaltung des Literarischen Herbstes  im  Eibacher Sigmund-Schuckert-Gymnasium statt.  Ein Abend mit Tropen Verleger Tom Müller

27.09.2219:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  Workshop mit Susanne Strasser zum Thema Monotypie und Präsentation der Bilderbücher aus dem neuen Bilderbuchhimmel

19.09.2219:30 Uhr bis 21:30 Uhr

In der Regel treffen wir uns alle zwei Monate in unserer Buchhandlung, um über ausgewählte Bücher zu diskutieren. Gerne dürfen Sie sich uns anschließen - Voraussetzung ist, dass Sie diese Titel vorher gelesen haben. Am 19. September 22 lesen wir Annie Ernaux, Die Jahre.

09.07.2214:10 Uhr 20.07.2219:00 Uhr

Buchtipps abseits der Spiegel-Bestsellerliste von Büchermenschen für Büchermenschen gibts schon zum 3. Mal in diesem Jahr in der fantastischen Katharinenruine. Eine bessere Location können wir uns nicht wünschen. Hier gibts den Link zur Veranstaltung, hier können Sie Ihr Ticket buchen

15.07.2220:00 Uhr bis 22:00 Uhr

»Beim Müll geht es ja immer um das Trennen. Darum sag ich, Müll beste Schule für das Denken. Weil du hast die Kategorien, sprich Wannen. Ohne die klare Trennung kannst du jedes Recycling vergessen. Und da bin ich noch nicht einmal bei den Problemstoffen.«